Analyse von blut in parasitären infektionen: was muss ich wissen?

Labor - blut ist die zuverlässigste aller methoden für die diagnose von verschiedenen krankheiten, einschließlich der infektion mit dem parasiten. Diese stellen und führt, parasitären leben in den menschlichen körper vergiften, ihre produkte, ihre lebensgrundlage, und auch einfluss auf die fähigkeit des immunsystems, so entfernen sie eine bedrohung für ihren eigenen komfort.

Heute gibt es sehr wirksame laboruntersuchungen von blut zum nachweis von parasitären infektion.

Ein bluttest

In welchen fällen sollte ein bluttest zum nachweis des parasiten

Mehr als 70% der patienten sind sich nicht bewusst, die anwesenheit von parasiten und daher nicht als notwendig, im labor, diagnostik, ihre anwesenheit im organismus. Alles ändert sich, wenn der mensch beginnt zu fühlen, eine beschwerde des unerklärlichen, von der natur. Zu besuch beim arzt und dann haben sie versucht, alle methoden, die diagnose ist nicht klar, panorama, schließlich sind die laboranalyse von blut zum nachweis von parasitären infektion.

Und doch sind die charakteristischen symptome, sprechen beredt über die gegenwart in dem organismus des menschen von parasiten:

  • die typischen symptome seitens des magen-darm-trakt: sodbrennen, übelkeit, verstopfung und durchfall, blähungen, erbrechen;
  • die anämie, die nicht auf behandlung reagiert;
  • regelmäßige verletzung der stuhl: durchfall wechselt das schloss;
  • jammernde schmerz in den gelenken;
  • allergische reaktionen klare ätiologie;
  • ausschläge auf der haut in form von mitessern, pickeln, komedonen;
  • häufige erkältungen, aufgrund der schwächung der immunität;
  • die verschärfung der chronischen krankheiten wegen der schwachen immunität;
  • appetitlosigkeit oder im gegenteil ungezügelter wunsch oft und viel;
  • das gefühl von müdigkeit, schwäche und schläfrigkeit.

Allerdings diagnostizieren von parasitären infektionen nur dieser symptome ist sehr schwierig, da die typisch sind für andere krankheiten. Besonders die symptome seitens des magen-darm-trakt erschweren können, wie der arzt und der kranke. Was benötigt wird, ist ein beweis inmunoadsorción enzymatischen blut für die erkennung von parasiten ist eine der zuverlässigsten methoden im labor. Darüber hinaus gibt es weitere blutuntersuchungen, können für die diagnose der invasion.

Risiko: wer braucht einen nachweis von parasiten

Gibt es ein risiko-gruppe zählen menschen, die unbedingt müssen, blut zu spenden parasiten und verbringen sie einen beweis für ihre anwesenheit im organismus von nicht weniger als 1 mal pro jahr. Auf sie beziehen sich die folgenden kategorien von personen:

  • die menschen, die arbeiten beruflich mit tieren (hund, treiber, tierärzte, die dresseure);
  • familien, in denen sie leben haustiere;
  • die gesundheit der arbeitnehmer arbeiten mit infizierten dateien menschenhandel;
  • die erzieher der kindergärten und lehrer in den schulen, da sie mit kindern arbeiten, müssen nur gesund sein, sondern sie selbst zu einer quelle der infektion;
  • die beschäftigten der wiederherstellung (cafés und restaurants), denn die haben den kontakt mit lebensmitteln.
Das labor

Methoden zur analyse von blut zum nachweis des parasiten

Bis vor kurzem, ist die häufigste analyse für den nachweis des parasiten wurde die analyse der bucht. Er zeigte das vorhandensein von eiern der würmer im stuhl. Aber diese studie war nicht immer ein positives ergebnis, da die eier der würmer können nicht zu bemerken oder zu verlieren. Aus diesem grund ist die analyse der bucht war notwendig, um das 8-10-fache. In unsere tage, passieren eine reihe von tests im labor auf die anwesenheit von parasiten in jedem labor immunsystem.

Für die korrekte diagnose parasitäre infektion, die in unserer zeit werden die folgenden tests, basierend auf verschiedenen prinzipien:

  • am sonntag, den scantest "live" ein tropfen blut;
  • die analyse der pcr (polymerase-kettenreaktion);
  • die analyse der elisa-test (immunoassay der studie des blutes);
  • serologische untersuchung des blutes, basierend auf der untersuchung des serums von blut.

Dies ist nur die grundlegendsten methoden der untersuchung, aber nicht alle. Sie, im gegensatz zu den methoden der diagnose, zeigen das vorhandensein im organismus selbst unreif zucht der würmer, die noch keine eier legen.

Die modernen methoden der forschung erschienen nicht so lange her, und ihr kern basiert auf der analyse von dna aus parasiten-oder immunoassay-analyse, die stoffe produzieren, die parasiten.

Manchmal kann man nicht bestimmen, die anwesenheit von parasiten im organismus nur eine methode. Daher gleichzeitig verwenden mehrere methoden, um die identifizierung der verschiedenen arten von parasitenbefall. Außerdem, jede methode der analyse von blut hat seine vorteile und nachteile.

Sonntag-bluttest (am testen)

Bei der sonntag-test wird ein tropfen blut aus der fingerspitze und analysiert mit hilfe von dunkel-dipol - mikroskop vergrößert das bild 1600 mal. Werden die ergebnisse sofort auf dem monitor des computers. Diese methode ermöglicht die diagnose nicht nur das vorhandensein von parasiten, die auf erwachsene, aber sie und ihre eier und larven. Zum beispiel, können sie beobachten, wie die larven der parasiten klammern sich an die erythrozyten, und wenn er stirbt, wird er wieder begegnen. Das ist sehr gefährlich art von parasiten, genannt werden -eine zusätzliche. Auch am sonntag-analyse ermöglicht die erkennung der infektion durch pilze und sehen, abweichungen in der funktion von zellen in den frühen stadien der krankheit.

Als allgemeine regel gilt, am sonntag wird der test kombiniert mit anderen methoden der diagnose, da sie nicht erkennen, die menge der parasiten im organismus.

Haemo-scan - blut

Die methode der pcr oder polymerase-kettenreaktion

Diese methode verwendet die prinzipien der molekularen biologie. Es basiert auf der anwendung von spezielle enzyme, die oft kopiert-fragmente, rna und dna der parasiten, die sich in gescannter blut oder plasma. Polymerase-kettenreaktionen durchgeführt, insbesondere, um das gerät amplifier ist in der lage, niedrige und hohe temperaturen beeinflussen das biomaterial (blut oder plasma). Die temperatur-schwankungen der indikatoren ist unerlässlich, um den prozess der extraktion von dna und rna der parasiten und wirkt sich auf die genauigkeit des endergebnisses. Diese methode ist in der lage, zu erkennen, intrazelluläre und die innenseite ist aus stoff von parasiten, vor allem die einfachsten. Der nachteil der pcr-methode ist die unmöglichkeit, einen bericht über den status der krankheit und die anzahl von parasiten.

Immunoassay die untersuchung von blut (elisa-diagnostik)

Elisa-diagnose ist das labor, das sich auf immunologische methode zur bestimmung der spezifischen antikörper bestimmte antigene. Der antikörper ist von grundlegender bedeutung immunglobuline, die es in der form von immunkomplexen und sind indikatoren für die entwicklung von verschiedenen krankheiten, sowie die tätigkeit von strömungen.

In jedem exotischen sorte agent, die von unserem körper hergestellt werden spezifische antikörper. Bilden sich durch die "tandem - bindung von antigen und fremd - agenten, das integrierte verbindung "antigen-antikörper".

Für den nachweis des parasiten, die von dieser methode produziert blutentnahme aus einer vene, die stellen in der studie, die bei der bestimmung von spezifischen antikörpern. Elisa diagnostische methode, die ermöglicht, genau zu ermitteln, die präsenz nicht nur von der art des parasiten, aber, und in welchem stadium der entwicklung sie sich befinden, ermittelt und ihre menge im körper. Immunoassay, die studie ermöglicht auch die diagnose der infektion in der anfangsphase der entwicklung, wenn sie sich nicht zu erkennen gibt. Ein nachteil dieser methode ist die möglichkeit, falsch-positive oder falsch-negative ergebnisse.

Kapsel

Serologische untersuchungen des blutes

Die studie der molke des blutes ist ein technik - labor für die untersuchung von komponenten aus dem blut, das durchgeführt wird, um die erkennung von parasiten, um zu erkennen, infektionen, bakterien und viren in den menschlichen körper.

Das wesen der methode besteht in der untersuchung des blutserums für die erkennung von proteinen, die mit spezifischen produzieren, die parasiten, viren und keime. Diese methode ist auch anwendbar, um zu bestimmen, blutgruppe der person. Die blutentnahme erfolgt morgens nüchtern.

Diese studie ist sehr wirksam bei der identifizierung aller arten von würmern und parasiten, auch die einfachsten. Der nachteil dieser methode für die analyse von blut ist die unmöglichkeit der ermittlung der phase der entwicklung der parasiten, sowie deren menge im körper.

Jedoch, leider, keine der obigen methoden nicht in der lage, angeben, wo sich die parasiten in den menschlichen körper. Aber dennoch wissen, wo sich die parasiten können in abhängigkeit von der art von parasitenbefall, und die beobachteten symptome.

Andere methoden zur diagnose von parasitären krankheiten

Es gibt andere methoden der diagnose von parasiten angewendet werden, die im privaten sektor von fall zu fall.

  1. Histologische coprogram. Diese methode der diagnose umfasst physikalische, chemische und mikroskopische untersuchung der kot. Mit dieser methode können sie erkennen, parasiten-infektion, würmer, dieselbe sofort identifizieren die art von parasiten, sowie deren eier und larven.
  2. Die allgemeine analyse blut ist immer wirksam für die erkennung von parasiten, aber in einigen fällen, in das blut, können sie sehen, die auswirkungen der lebensbedingungen der parasiten, ebenso wie zu wissen, ob es in der mann von der anämie.

In jedem fall werden sie nicht nur eine methode der forschung, und das individuelle programm, umfasst eine reihe von maßnahmen für die diagnose von parasiten im körper. Manchmal kann man von einem einzigen studie, und in anderen situationen, müssen sie individuell einer umfassenden studie. Welche beweise nur durchgeführt werden, gibt der hausarzt. Jedoch in jedem fall, die analyse von blut, um zu erkennen, parasitenbefall sind die wirksamsten methoden der diagnose.

Wie bereiten sie sich für die untersuchung von blut für den nachweis des parasiten

Für einen bluttest zeigte zuverlässiges ergebnis, muss er sich im voraus vorzubereiten. Zunächst müssen sie aufhören, die einnahme von medikamenten, die einfluss auf die formel, die das blut mehr oder weniger stark. Diese bedingungen sind notwendig, um immunoassay diagnose von blut, serologische tests und sonntag von analyse. Eine woche vor dem angeblichen datum der analyse sollte die einnahme der medikamente.

Außerdem, vor der untersuchung von blut nach parasiten, sie müssen gehen sie auf eine richtige ernährung, reich, frisch, obst und gemüse, löschen, alkoholische getränke, fette und kalorien - küche. Diese diät sollten sie drei tage vor dem benannten labor. Direkt vor der analyse, wird empfohlen, sie nicht essen überhaupt. Wenn der bluttest für den nachweis des parasiten auf nüchternen magen, giardia, ostrizy und askaridy, wird erkannt, im blut, mit dem höchsten maß an vertrauen.

Wie entschlüsseln die ergebnisse der analyse

Die diagnose von parasiten

Als allgemeine regel gilt, das entziffern der analyse beschäftigt sich mit der fachkraft, die sie direkt führen sie die untersuchungen im labor, weil manchmal das ergebnis der analyse sein können, den einen oder anderen fehler. Jedoch jeder mensch ist nützlich zu wissen, dass bedeuten die symbole in seinem bericht. Daher:

  • das " + " - zeichen neben der IgG-und der IgA zeigt, dass die infektion verschwindet, und im blut befindet sich nur post-infektiöse immunität.
  • wenn das vorzeichen "+" der IgM, dann wird die verschlimmerung der chronischen infektion;
  • wenn das vorzeichen "+" von der neigung und der IgM -, IgG-und IgA , bedeutet, dass die infektion in der akuten phase der entwicklung;
  • Eine kombination von zeichen, die von der IgM (-), IgG (+/-), IgA ( + / - ), sagt über die chronische infektion in der phase der dämpfung;
  • IgM (-) spricht von der vergebung.

Mehr präzise entziffern der ergebnisse der analyse macht ein spezialist. Einen globalen ansatz, der sich durch eine reihe von labor für die studie, die können genau bestimmen, alle stadien von krankheiten, angefangen von der akuten form, bis die vollständige remission. Außerdem, auf der grundlage der diagnose ist nicht wert, selbstmedikation und medikamente nehmen, da nach einer analyse benötigen mehr forschung, öffnen, das panorama der krankheit in ihrer gesamtheit.